> > Kalenderblatt
Mittwoch, 1. April 2015

Foto: Stauke, fotolia.com

Was geschah am heutigen Tage?

Kalenderblatt

Uraufführungen, Geburtstage und Todestage: Mit dem klassik.com Kalenderblatt erfahren Sie, was heute vor vielen Jahren in der Welt der Musik geschah. Dieser 'immerwährende Kalender' ist ein Begleiter durchs Jahr. Er informiert täglich über wichtige Daten zu Interpreten, Komponisten und deren Werken.


Ferruccio Busoni

Geburtstage

Ferruccio Busoni (1866-1924)

Ferruccio Busoni gilt als musikalisches Wunderkind. Er wurde als Sohn des berühmten Klarinettisten Ferdinando Busoni und der deutschstämmigen Pianistin Anna Weiss-Busoni am 1. April 1866 in Empoli bei Florenz geboren. Von seinen Eltern erhielt er den ersten Musikunterricht und trat in Triest als Pia...

Weiter...


Weitere Geburtstage am 01.04.:

  • Alexander Alexandrow (1883-1946)
  • Günther Hugo Becker (1924-)
  • Anton Friedrich Thibaut (1774-1840)

Weitere Todestage am 01.04.:

  • Johann Joseph Abert (1832-1915)
Georg Friedrich Händel

Uraufführung in London am 1.4.1747

Judas makkabäus

Der Komponist Georg Friedrich Händel wurde am 23. Februar 1685 in Halle an der Saale geboren. Er erhielt bereits früh Orgelunterricht durch Friedrich W. Zachow. Nachdem er zunächt ein Jurastudium begann, widmete er sich bald ganz der Musik und wurde Organist an der Dom- und Schloßkirche. 1703 erhie...

Weiter...


Weitere Uraufführungen vom 01.04.:

  • La vida breve (Nizza, 1.4.1913) von Manuel de Falla (1876-1946)
  • Amelia Goes to the Ball (Philadelphia, 1.4.1937) von Gian Carlo Menotti (1911-)
  • The Tender Land (New York, 1.4.1954) von Aaron Copland (1900-1990)

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (3/2015) herunterladen (2249 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (4/2015) herunterladen (2231 KByte)

Anzeige

Zitat des Tages

"Die Opern sind nicht wegen der Sänger da - im Gegenteil, die Sänger der Opern wegen." (Hector Berlioz)

Sponsored Links