>
Mittwoch, 22. Oktober 2014

 Carles & Sofia, Photo: Douglas Gorenstein

Weitere aktuelle CD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Verzierte Reisen: Von Neapel nach Venedig: gemeinsam mit dem Ensemble La Fenice und dem Zinkenisten Jean Tubry auf den Flgeln virtuoser Passaggi. Weiter...
    (Dr. Matthias Lange, 21.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Meisterinnenhaft: Die Aufnahme von Judith Weirs Oper 'The Vanishing Bridegroom' kann mit einer Sngerbesetzung aufwarten, die den dramatischen Charakteren von Handlung und Musik gerecht wird. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, 21.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Ausgewhltes von einem "Wenigschreiber": Valerio Losito und Federico del Sordo brechen eine Lanze fr Francesco Maria Veracini. Das Ergebnis lsst sich hren. Weiter...
    (Gero Schreier, 20.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Emotionale Lieder begeisterte Fans: Der Tenor Javier Camarena bezaubert sein Publikum mit italienischen und mexikanischen Liedern, die er hochemotional mit seiner volltnenden und doch beweglichen Stimme interpretiert. Weiter...
    (Silke Meier-Knzel, 20.10.2014)
blättern

Alle CD-Kritiken...

Details zu Offenbach, Jaques: Orphee aux Enfers

DVD-Kritiken

Mittig gelungen

Herbert Wernicke gehörte zur Spezies der denkenden Regisseure. Dies bezeugen die allermeisten seiner Inszenierungen, auch deren letzte, 'Der Ring des Nibelungen', 2002 für die Bayerische Staatsoper. Während der Vorarbeiten zur 'Walküre' verstarb er. Auch Brüssels 'Orphée aux Enfers', fünf Jahre zuvor, kann al... Weiter...


Weitere aktuelle DVD-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Vllig staubfrei auch nach 50 Jahren: Roland Petits Ballett 'Norte-Dame de Paris' in einer neuen Koproduktion der Mailnder Scala und des Moskauer Bolschoi-Theaters. Weiter...
    (Boris Michael Gruhl, 15.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Solide Matthus-Passion aus dem Concertgebouw: Unter der Leitung des ungarischen Dirigenten Ivn Fischer ist im Concertgebouw in Amsterdam 2012 eine grundsolide Aufnahme von Bachs Matthus-Passion entstanden. Viel Neues bietet die Aufnahme jedoch nicht. Weiter...
    (Peter Bssers, 14.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Gedrckt: Der Mitschnitt von Brahms' 'Deutschem Requiem' aus dem Wiener Musikvereinssaal aus dem Jahr 1997 vermittelt eine emotional bewegende Lesart des Werks. Aber es bleiben doch auch einige Wnsche offen, zumal beim Solisten Bryn Terfel. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, 13.10.2014)
blättern

Alle DVD-Kritiken...

Details zu Hochstein, Wolfgang: Geschichte der Kirchenmusik Band 2

Buch-Kritiken

"kumenische" Kirchengeschichte

Die Autoren früherer Darstellungen einer Geschichte der Kirchenmusik haben sich, was die Chronologie und die Entwicklungsverläufe der Musik in den beiden christlichen Religionen angeht, aus guten Gründen stets jeweils nur der einen oder der anderen Seite gewidmet. Für die protestantische Kirchenmusik etwa ist da noch immer Fr... Weiter...


Weitere aktuelle Buch-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Nur bedingt geglckt: Albinonis berhmter Adagio-Satz kann in der Bearbeitung von Thomas Stapf nicht restlos berzeugen. Weiter...
    (Barbara Rder, 11.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Herausforderungen an junge Cello-Spieler: In ihre "Debut"-Reihe hat die Universal Edition ein von James Rae herausgegebenes Cello-Heft eingegliedert. Die Stcke setzen zum Teil aber schon ein wenig Spielerfahrung voraus. Weiter...
    (Barbara Rder, 21.09.2014)
  • Zur Plattenkritik... Neue ra der Strauss-Forschung: In der Reihe der Komponisten-Handbcher des Metzler-Verlags ist nun ein fr die zuknftige Auseinandersetzung mit Richard Strauss unverzichtbarer Strauss-Band erschienen. Weiter...
    (Marion Beyer, 14.09.2014)
blättern

Alle Buch-Kritiken...

Grandiose Janček-Deutung in Mnchen

Wenn Gefhle vereisen

Die Münchner Staatsoper macht ihrer sechsfachen Auszeichnung als kulturelles Aushängeschild Deutschlands einmal mehr alle Ehre und toppt mit der Inszenierung von Leoš Janáčeks Oper 'Die Sache Makropulos' die bejubelte Salzburger Premiere aus dem Jahr 2011 in jeder Beziehung. Unter der musikalischen Leitung von Tom&aa... Weiter...


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...


Ignaz Joseph Pleyel:
Streichquartett B-Dur, Ben 360- III. Rondeau. Allegro ma non troppo
(ARS Produktion)


Louis Glass:
Summerliv- Waldidyll
(cpo)


Charles Gounod:
Sinfonie Nr. 2 - Es-Dur- IV. Finale. Allegro, leggiero assai
(cpo)


Johann Sebastian Bach:
Suite fr Violoncello solo Nr. 3 C-Dur BWV 1009- VI. Gigue
(ARS Produktion)

Anette Maiburg

Anette Maiburg, Querfltistin und Knstlerische Leiterin des Niederrhein Musikfestivals, ber das zehnjhrige Jubilum des Musikfestes

"Ich hole mir die Welt an den Niederrhein"

2014 feiert das Niederrhein Musikfestival sein zehntes Jubilum. Vom 24. August bis zum 26. Oktober wird das Musikfest klassische Tne und die musikalische Vielfalt verschiedenster Lnder und Kontinente an den Niederrhein bringen. Nach dem Erfolg eines fr... [weiter]


Weitere Interviews:

blättern

Alle Interviews...

Franz Liszt

Franz Liszt

Les Prludes

In seinen Weimarer Jahren schenkte Franz Liszt der Musikgeschichte eine neue Gattung, deren Ideal die Verschmelzung von Musik und Poesie ist: die Symphonische Dichtung. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wirkte Liszt mit dieser Idee, die vor allem in Alexander Skrijabin und Richard Strauss ihre Vollender fand.

Weiter...


Weitere Meisterwerke:

blättern

Alle Meisterwerke...

Photo: Seen, Fotolia LLC

Was bedeutet noch gleich...

A cappella (alla cappella)?

Sie standen in der Konzertpause schon oft neben Experten, die sich ber die Phrasierung des Solisten, die kontrapunktischen Fhigkeiten des Komponisten, den Tristanakkord oder Diminutionen unterhielten? Ab jetzt knnen Sie auch mitreden: Die klassik.com-Fachbegriffe fhren Sie sicher durch den dichten Dschungel musikalischer Termini; von 'A capella' bis 'Zwischendominante'. Weiter...


Weitere Fachbegriffe:

blättern

Fachbegriffe von A-Z...

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (10/2014) herunterladen (2795 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (8/2014) herunterladen (2627 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Ignaz Joseph Pleyel: Streichquartett B-Dur, Ben 360 - III. Rondeau. Allegro ma non troppo

Radio starten

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Anette Maiburg im Portrait "Ich hole mir die Welt an den Niederrhein"
Anette Maiburg, Querfltistin und Knstlerische Leiterin des Niederrhein Musikfestivals, ber das zehnjhrige Jubilum des Musikfestes

weiter...
Alle Interviews...


Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich