>
Samstag, 25. Oktober 2014

Anette Maiburg, Photo: Privat Details zu Kyr, Robert: The Cloud of Unknowing

CD-Kritiken

Amerikanische Neuigkeiten

Nordamerika ist kein schlechtes Pflaster für avancierte Chormusik: Eine lebendige Chorszene lässt immer wieder interessante kompositorische Stimmen hervortreten, deren Musik durchaus ein selbstverständlicher Teil der Aufführungspraxis wird. Ein Ensemble wie die texanische Formation Conspirare unter der Leitung von Craig Hella... Weiter...


Weitere aktuelle CD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Ausnahmsweise beim Wort genommen: Michael Korsticks Schubert-Einspielungen sind auergewhnlich, ja fast einmalig, weil sie Schuberts Dynamik- und Artikulationsangaben ernst nehmen. Das Ergebnis klingt groartig. Weiter...
    (Jan Kampmeier, 24.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Feine Farbvaleurs: Alfredo Casellas Klavierschaffen ist vielschichtig und birgt eine ganze Menge interessanter Werke. Michele D'Ambrosio hat sie fr Brillant aufgenommen - in einer Weise, die bereits das Label im Namen trgt. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, 23.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Mit Ausrufungszeichen: Wer ohnehin schon mehrere Aufnahmen des 'Don Giovanni' besitzt und daran interessiert ist, wie Rosbaud mit einer erlesenen Sngerriege die Mozart-Oper 1956 live auffhrte, ehe er mit fast deckungsgleichem Personal ins Studio ging, wird hier zugreifen. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, 23.10.2014)
blättern

Alle CD-Kritiken...

Details zu Alonzo King Lines Ballet: Triangle of the squinches

DVD-Kritiken

Alonzo ist King

Wer hätte das vor 30 Jahren gedacht? Mutig gründete Alonzo King in San Francisco eine eigene Company, obwohl es hier mit dem San Francisco Ballet schon eine bedeutende gab. Aber King hat Visionen und setzt gänzlich neue Akzente in seinen Kreationen für die eigens zusammengestellte Supertruppe ausgezeichneter Tänzerinnen ... Weiter...


Weitere aktuelle DVD-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Nach 212 Jahren wieder auf der Bhne: Spontinis erst vor kurzer Zeit wiederentdeckte Oper 'La fuga in maschera' ist eine wertvolle Ausgrabung. EuroArts macht sie in einer musikalisch und szenisch sehr glcklichen Produktion zugnglich. Weiter...
    (Midou Grossmann, 24.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Vllig staubfrei auch nach 50 Jahren: Roland Petits Ballett 'Norte-Dame de Paris' in einer neuen Koproduktion der Mailnder Scala und des Moskauer Bolschoi-Theaters. Weiter...
    (Boris Michael Gruhl, 15.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... Solide Matthus-Passion aus dem Concertgebouw: Unter der Leitung des ungarischen Dirigenten Ivn Fischer ist im Concertgebouw in Amsterdam 2012 eine grundsolide Aufnahme von Bachs Matthus-Passion entstanden. Viel Neues bietet die Aufnahme jedoch nicht. Weiter...
    (Peter Bssers, 14.10.2014)
blättern

Alle DVD-Kritiken...

Details zu Flamm, Christoph: Stravinsky, Igor - Der Feuervogel, Petruschka & Le Sacre du Printemps

Buch-Kritiken

Anschauliche Darstellung

Das verstärkte Interesse, das Igor Strawinskys Musik zum Ballett 'Le Sacre du printemps' im Jahr 2013 anlässlich der 100. Wiederkehr seiner Uraufführung entgegengebracht wurde, spiegelt sich nicht nur in der Wiederverfügbarmachung zahlreicher historischer Einspielungen des Werkes, sondern hat sich auch auf dem publizisti... Weiter...


Weitere aktuelle Buch-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Nur bedingt geglckt: Albinonis berhmter Adagio-Satz kann in der Bearbeitung von Thomas Stapf nicht restlos berzeugen. Weiter...
    (Barbara Rder, 11.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... "kumenische" Kirchengeschichte: Der zweite Band der im Laaber-Verlag erscheinenden "Geschichte der Kirchenmusik" ldt zum Schmkern ein und bietet eine Flle an Informationen. Als Nachschlagewerk fr Kurzangebundene ist das Handbuch allerdings nicht tauglich. Weiter...
    (Thomas Bopp, 21.09.2014)
  • Zur Plattenkritik... Herausforderungen an junge Cello-Spieler: In ihre "Debut"-Reihe hat die Universal Edition ein von James Rae herausgegebenes Cello-Heft eingegliedert. Die Stcke setzen zum Teil aber schon ein wenig Spielerfahrung voraus. Weiter...
    (Barbara Rder, 21.09.2014)
  • Zur Plattenkritik... Neue ra der Strauss-Forschung: In der Reihe der Komponisten-Handbcher des Metzler-Verlags ist nun ein fr die zuknftige Auseinandersetzung mit Richard Strauss unverzichtbarer Strauss-Band erschienen. Weiter...
    (Marion Beyer, 14.09.2014)
blättern

Alle Buch-Kritiken...

Franz Schubert

Daniel Barenboim in Stuttgart

Groe Klangmomente

Deutlich besser als im Durchschnitt bei der Stuttgarter Abonnementreihe "Meisterpianisten" waren die Ränge im Beethovensaal angesichts des ganz großen Namens Daniel Barenboim gefüllt. Und das bei einem nicht unbedingt zugkräftigen reinen Schubert-Programm, das der nach wie vor gleichermaßen an der Dirgier- un... Weiter...


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...


Josef Holbrooke:
Clarinet Quintet alternative finale- Poco Vivace
(cpo)


Josef Holbrooke:
Cyrene op. 88b- Larghetto e espressivo
(cpo)


Josef Suk:
String Quartet No. 2 op. 31- III. Adagio mesto
(cpo)


Wolfgang Amadeus Mozart:
Konzert fr Klavier und Orchester Nr. 23 A-Dur KV 488- III. Allegro assai
(ARS Produktion)

Anette Maiburg

Anette Maiburg, Querfltistin und Knstlerische Leiterin des Niederrhein Musikfestivals, ber das zehnjhrige Jubilum des Musikfestes

"Ich hole mir die Welt an den Niederrhein"

2014 feiert das Niederrhein Musikfestival sein zehntes Jubilum. Vom 24. August bis zum 26. Oktober wird das Musikfest klassische Tne und die musikalische Vielfalt verschiedenster Lnder und Kontinente an den Niederrhein bringen. Nach dem Erfolg eines fr... [weiter]


Weitere Interviews:

blättern

Alle Interviews...

Franz Liszt

Franz Liszt

Les Prludes

In seinen Weimarer Jahren schenkte Franz Liszt der Musikgeschichte eine neue Gattung, deren Ideal die Verschmelzung von Musik und Poesie ist: die Symphonische Dichtung. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wirkte Liszt mit dieser Idee, die vor allem in Alexander Skrijabin und Richard Strauss ihre Vollender fand.

Weiter...


Weitere Meisterwerke:

blättern

Alle Meisterwerke...

Photo: Seen, Fotolia LLC

Was bedeutet noch gleich...

A cappella (alla cappella)?

Sie standen in der Konzertpause schon oft neben Experten, die sich ber die Phrasierung des Solisten, die kontrapunktischen Fhigkeiten des Komponisten, den Tristanakkord oder Diminutionen unterhielten? Ab jetzt knnen Sie auch mitreden: Die klassik.com-Fachbegriffe fhren Sie sicher durch den dichten Dschungel musikalischer Termini; von 'A capella' bis 'Zwischendominante'. Weiter...


Weitere Fachbegriffe:

blättern

Fachbegriffe von A-Z...

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (10/2014) herunterladen (2795 KByte) CLASS aktuell (3/2014) herunterladen (11000 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Anette Maiburg im Portrait "Ich hole mir die Welt an den Niederrhein"
Anette Maiburg, Querfltistin und Knstlerische Leiterin des Niederrhein Musikfestivals, ber das zehnjhrige Jubilum des Musikfestes

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich