>
Samstag, 20. Dezember 2014

Marc-Andr Hamelin, Photo: Fran Kaufman Details zu Ponce, Manuel: Ferial. Divertimento sinfonico

CD-Kritiken

Mexikanischer Vater

Was zuallererst bei dieser CD mit den Klavierkonzerten des mexikanischen Komponisten Manuel María Ponce (1882–1948) auffällt, ist das opulente Booklet. Leider schon auf den zweiten Blick fällt auf, dass dieses Booklet in unerträglich minderer Qualität ediert worden ist. Nicht nur, dass man es aufgrund seines Umfa... Weiter...


Weitere aktuelle CD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Eher perkussiv als lyrisch: Vom interpretatorischen Zugang her etwas einseitig, doch technisch und klanglich einwandfrei: Das Quartetto Avos hat die beiden Klavierquartette von Camille Saint-Sans eingespielt. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, 19.12.2014)
  • Zur Plattenkritik... Weihnachten in Venedig: Das Ensemble Arte dei Suonatori prsentiert Bekanntes in ungewhnlicher Form. Das reizvolle Klangbild ist vor allem durch das eingesetzte Psalterium bestimmt. Weiter...
    (Christiane Bayer, 19.12.2014)
  • Zur Plattenkritik... Gesang und Liebe: Julian Prgardien behauptet sich mit seinem hrenswerten Debtalbum in dem von Legenden besetzten Genre des Liedgesangs. Ganz nebenbei gibt es so manche Entdeckung zu machen. Weiter...
    (Midou Grossmann, 18.12.2014)
blättern

Alle CD-Kritiken...

Details zu Opera National De Paris: The Ballett Classics: Coppelia, Paquita, Giselle

DVD-Kritiken

Keine trockene Lehrstunde

In einer Box hat das Label Arthaus drei Ballett-Klassiker zusammengepackt, die an der Opéra national de Paris aufgezeichnet wurden. Als Inbegriff des romantischen Balletts gilt Adolphe Adams 'Giselle'. In der 1887 von Marius Petipa für St. Petersburg überarbeiteten Choreografie von Jean Coralli und Jules Perrot (1841) wurde es 2... Weiter...


Weitere aktuelle DVD-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Dinner for Mozart: Der 90-jhrige Menahem Pressler bittet in Zusammenarbeit mit Paavo Jrvi das Publikum zu einem charmanten Mozart-Men. Weiter...
    (Daniel Eberhard, 20.12.2014)
  • Zur Plattenkritik... Griffige Einfhrung: Thomas Hampson fhrt in 'Va pensiero, sull'ali dorate' durch Verdis Biografie. Weiter...
    (Miquel Cabruja, 01.12.2014)
blättern

Alle DVD-Kritiken...

Details zu Rae, James: Cello Debut: 12 leichte Stcke fr Anfnger: Noten

Buch-Kritiken

Herausforderungen an junge Cello-Spieler

Bei der Universal Edition ist eine Reihe für Anfänger mit dem Titel ‚Debut’ um ein Cello-Heft ergänzt worden. Komponiert wurden die Stücke von James Rae. Schöne Comics zum Ausmalen und ein Klavierheft zum Downloaden oder in gebundener Version begeistern. Aber in der Praxis erweist sich, dass da so gar keine A... Weiter...


Weitere aktuelle Buch-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Beethoven aus Sicht des Praktikers: Rudolf Buchbinder zeigt mit diesem Buch, dass er nicht nur ein Pianist von Weltruf, sondern auch ein stilistisch versierter Musikschriftsteller ist. Weiter...
    (Dr. Michael Loos, 04.12.2014)
  • Zur Plattenkritik... Nur bedingt geglckt: Albinonis berhmter Adagio-Satz kann in der Bearbeitung von Thomas Stapf nicht restlos berzeugen. Weiter...
    (Barbara Rder, 11.10.2014)
  • Zur Plattenkritik... "kumenische" Kirchengeschichte: Der zweite Band der im Laaber-Verlag erscheinenden "Geschichte der Kirchenmusik" ldt zum Schmkern ein und bietet eine Flle an Informationen. Als Nachschlagewerk fr Kurzangebundene ist das Handbuch allerdings nicht tauglich. Weiter...
    (Thomas Bopp, 21.09.2014)
blättern

Alle Buch-Kritiken...

Johann Sebastian Bach

John Neumeiers Produktion im Theater an der Wien

Getanzte Weihnacht

Zur Weihnachtszeit kann das Theater an der Wien mit einem echten Highlight aufwarten: Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium, choreografiert von keinem geringeren als John Neumeier. In gewisser Weise kehrt Neumeiers Weihnachtsoratorium damit an seinen Ursprungsort zurück, denn vor sieben Jahren, 2007 also, feierten im Theater an der Wie... Weiter...


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...


Ernst Toch:
Bunte Suite fr Orchester op. 48- II. Intermezzo
(cpo)


Johann Sebastian Bach:
Double Concerto for Two Violins in D minor, BWV 1043- I. Vivace
(cpo)


Giuseppe Torelli:
Concerto grosso g-Moll op. 8 Nr. 6- III. Vivace
(ARS Produktion)


Richard Wagner:
Das Rheingold- Die Riesen
(Coviello Classics)

Anette Maiburg

Anette Maiburg, Querfltistin und Knstlerische Leiterin des Niederrhein Musikfestivals, ber das zehnjhrige Jubilum des Musikfestes

"Ich hole mir die Welt an den Niederrhein"

2014 feiert das Niederrhein Musikfestival sein zehntes Jubilum. Vom 24. August bis zum 26. Oktober wird das Musikfest klassische Tne und die musikalische Vielfalt verschiedenster Lnder und Kontinente an den Niederrhein bringen. Nach dem Erfolg eines fr... [weiter]


Weitere Interviews:

blättern

Alle Interviews...

Franz Liszt

Franz Liszt

Les Prludes

In seinen Weimarer Jahren schenkte Franz Liszt der Musikgeschichte eine neue Gattung, deren Ideal die Verschmelzung von Musik und Poesie ist: die Symphonische Dichtung. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wirkte Liszt mit dieser Idee, die vor allem in Alexander Skrijabin und Richard Strauss ihre Vollender fand.

Weiter...


Weitere Meisterwerke:

blättern

Alle Meisterwerke...

Photo: Seen, Fotolia LLC

Was bedeutet noch gleich...

A cappella (alla cappella)?

Sie standen in der Konzertpause schon oft neben Experten, die sich ber die Phrasierung des Solisten, die kontrapunktischen Fhigkeiten des Komponisten, den Tristanakkord oder Diminutionen unterhielten? Ab jetzt knnen Sie auch mitreden: Die klassik.com-Fachbegriffe fhren Sie sicher durch den dichten Dschungel musikalischer Termini; von 'A capella' bis 'Zwischendominante'. Weiter...


Weitere Fachbegriffe:

blättern

Fachbegriffe von A-Z...

Denkmalrtsel

Anzeige

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (11/2014) herunterladen (2900 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (9/2014) herunterladen (3160 KByte)

Anzeige

Jetzt im klassik.com Radio

Ernst Toch: Bunte Suite fr Orchester op. 48 - II. Intermezzo

Radio starten

CD kaufen


Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Anette Maiburg im Portrait "Ich hole mir die Welt an den Niederrhein"
Anette Maiburg, Querfltistin und Knstlerische Leiterin des Niederrhein Musikfestivals, ber das zehnjhrige Jubilum des Musikfestes

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich