>
Samstag, 4. Juli 2015

Ramon Ortega Quero, Photo: Steven Haberland Details zu sterreich, Georg: Psalmen und Kantaten

CD-Kritiken

Nicht nur ein Sammler

Georg Österreich, geboren 1664 in Magdeburg, ausgebildet an der Leipziger Thomasschule bei Johann Schelle, später als Tenor mit einer erfolgreichen Karriere in Hamburg und Wolfenbüttel, dort unter den Fittichen von Johann Theile, dann, noch in sehr jungen Jahren 1689 auf die Empfehlung des Theile-Schülers Johann Philipp F&oum... Weiter...


Weitere aktuelle CD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Hyperkomplex: Fredrik Ulln ist ein schlichtweg famoser Interpret der in jeder Hinsicht schwierigen Etden von Kaikhosru Sorabji. Da bleibt nur eins: Vor dem Interpreten tief verbeugen und sich Hals ber Kopf in die Musik werfen. Weiter...
    (Dr. Jrgen Schaarwchter, )
  • Zur Plattenkritik... Konfrontation: Franz Schuberts Arpeggione-Sonate trifft auf eine zeitgenssische Komposition von Sofia Gubaidulina - eine Kombination mit besonderen Reizen. Weiter...
    (Hendrik Wilken, )
  • Zur Plattenkritik... Leider nichts Besonderes: Mozarts Sonaten fr Violine und Klavier "made in Hungary" sind handwerklich solide und einwandfrei, ragen aber nicht aus der Menge an bereits erhltlichen Einspielungen hervor. Weiter...
    (Sonja Jschke, )
blättern

Alle CD-Kritiken...

Details zu Memorial Concert for Claudio Abbado: Werke von Schubert, Berg & Mahler

DVD-Kritiken

Trnen in Lchern

Claudio Abbado hatte Lucerne Festival Orchestra begründet, das ‚Orchester der Freunde‘. Im Kultur- und Kongresszentrum (KKL) glückten Stunden erfüllten Musizierens. ‚Jeder Tag mit Abbado ist berauschend gewesen.‘ So Wolfram Christ. Abbados Geist lebe im Musizieren aller, die mit ihm arbeiten durften. Isabel... Weiter...


Weitere aktuelle DVD-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Der depressive Kaufmann von Bregenz: Die einzige Oper des polnischen Komponisten Andr Tschaikowsky 'Der Kaufmann von Venedig' wurde zu seinen Lebzeiten nie aufgefhrt. Die Bregenzer Festspiele nahmen 2013 die Urauffhrung vor. Diese ist nun auf DVD erhltlich. Weiter...
    (David Buschmann, )
  • Zur Plattenkritik... Opulentes Theaterspektakel: Unter der Regie von Ccile Roussat und Julien Lubek liefern Vincent Dumestre und das Ensemble Le Pome Harmonique eine betrende Version von Henry Purcells 'Dido & Aenaes' ab. Weiter...
    (Dr. Stefan Drees, )
blättern

Alle DVD-Kritiken...

Details zu Lunte, Frank & Mller-Elschner, Claudia: Saxophone

Buch-Kritiken

Vom gewundenen Blech mit 19 Klappen

Das ist mehr als die Biografie eines Instruments; es ist schlechthin die Geschichte des Saxophons und der Saxophonmusik, aus unterschiedlichsten Perspektiven dargestellt. Gedacht als Hommage zum 200. Geburtstag, ist Adolphe Sax, geboren 1814, als Erfinder und Namensgeber natürlich die Hauptperson. Im Auf und Ab seiner Laufbahn spiegelt sich... Weiter...


Weitere aktuelle Buch-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Umfassendes Verdi-Kompendium: Die Neuauflage des "Verdi-Handbuchs" bietet einen aktualisierten berblick ber das Schaffen des Opernkomponisten und dessen kulturgeschichtliche Bedingungen. Weiter...
    (Dr. Stefan Drees, )
  • Zur Plattenkritik... Im Spagat: Eva Gesine Baur zeichnet in ihrer Mozart-Biographie ein komplexes Bild der Knstlerfigur. Der rote Faden ihrer Deutung ist der auf Richard Strauss zurckgehende Eros-Vergleich, ohne ihn zu sehr zu strapazieren. Weiter...
    (Marion Beyer, )
  • Zur Plattenkritik... Eine kleine Tschaikowsky-Biographie: Die Beschreibung des Lebens ist adquat, die des Werks unergiebig. Daher ist Malte Korffs Tschaikowsky-Biographie nur zur Hlfte lesenswert. Weiter...
    (Dr. Aron Sayed, )
blättern

Alle Buch-Kritiken...

'Ich war noch niemals in NY' neu besetzt

Die Rckkehr der Legende Kessler-Zwillinge

Nur kurz zur Erinnerung: Seit 'Mamma Mia' 1999 das Recycling-Konzept von Musik einer Popband bzw. eines Komponisten neuerlich populär gemacht hat, sind entsprechende Stücke, in denen Geschichten rund um Best-of-Songlisten gestrickt werden, zu einem eigenen Mega-Genre mutiert. Ein Genre, das weltweit extrem erfolgreich ist und i... Weiter...


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...


Robert Woodcock:
Concerto No. 8 in D major for Transverse Flute, Strings & Bc- I. Poco Allegro
(cpo)


Theodore Gouvy:
Symphony No. 2 op. 12 in F major- IV. Finale. Allegro con fuoco
(cpo)


Francesco Provenzale:
Care seelve, amati orroi
(cpo)


Gregorio Strozzi:
Mascara Sonata, e ballata da piu Cavalieri Napolitani, nel Regio Palazzo
(cpo)

 Klavierduo Silver-Garburg

Ein perfekt eingespieltes Team musikalisch und privat: das Klavierduo Gil Garburg und Sivan Silver

"Uns zuzuhren, ist wie eine Liebesgeschichte"

Das Klavierduo Silver-Garburg kennt sich, seit die Duopartner als Teenager zusammen auf dem Musikgymnasium in Israel waren. Dann gingen Gil Garburg und Sivan Silver nach Hannover, um zu studieren und treten seitdem auf internationalen Konzertpodien auf. G... [weiter]


Weitere Interviews:

  • Zum Interview mit 4442... Frhling der Knste im Frstentum
    Das Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo bringt Ungewohntes zusammen.
    (Dr. Aron Sayed, )
  • Zum Interview mit Erik Schumann... "Musik ist mein Lebensinhalt"
    Der Geiger Erik Schumann ber seine neue CD, Johannes Brahms, Kammermusik, das Aufwachsen in einer Musikerfamilie, das Internet und Musik als therapeutisches Mittel.
    (Miquel Cabruja, )
  • Zum Interview mit Reinhard Knoll... "Alle Kinder sind musikalisch"
    Reinhard Knoll, der Vater des Neusser Sing-Projektes JeKi-Sti, wei, welche positiven Effekte das Musikmachen auf Kinder hat - und strebt die Ausweitung von JEKI auf ganz NRW an.
    (Miquel Cabruja, )
blättern

Alle Interviews...

Franz Liszt

Franz Liszt

Les Prludes

In seinen Weimarer Jahren schenkte Franz Liszt der Musikgeschichte eine neue Gattung, deren Ideal die Verschmelzung von Musik und Poesie ist: die Symphonische Dichtung. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wirkte Liszt mit dieser Idee, die vor allem in Alexander Skrijabin und Richard Strauss ihre Vollender fand.

Weiter...


Weitere Meisterwerke:

blättern

Alle Meisterwerke...

Photo: Seen, Fotolia LLC

Was bedeutet noch gleich...

A cappella (alla cappella)?

Sie standen in der Konzertpause schon oft neben Experten, die sich ber die Phrasierung des Solisten, die kontrapunktischen Fhigkeiten des Komponisten, den Tristanakkord oder Diminutionen unterhielten? Ab jetzt knnen Sie auch mitreden: Die klassik.com-Fachbegriffe fhren Sie sicher durch den dichten Dschungel musikalischer Termini; von 'A capella' bis 'Zwischendominante'. Weiter...


Weitere Fachbegriffe:

blättern

Fachbegriffe von A-Z...

Mozart II

Anzeige

Magazine zum Downloaden

harmonie mundi magazin (6/2015) herunterladen (2361 KByte) Class aktuell (2/2015) herunterladen (3100 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

 4442 im Portrait Frhling der Knste im Frstentum
Das Festival Printemps des Arts de Monte-Carlo bringt Ungewohntes zusammen.

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich