>
Freitag, 25. Juli 2014

Carolyn Sampson, Photo: Marco Borggreve Details zu Organ Works of the North German Baroque Vol. XII: Weckmann, Matthias: Complete Organ Works

CD-Kritiken

Der zwlfte Streich

Matthias Weckmann (1617-1674) hat prominente musikalische Lehrer gehabt: Zunächst geprägt durch Heinrich Schütz an der Dresdner Hofkapelle, sandte der berühmte Komponist den jungen Weckmann nach dem Stimmbruch zur weiteren organistischen Vervollkommnung nach Hamburg zum Petri-Organisten Jacob Praetorius, über dessen Unte... Weiter...


Weitere aktuelle CD-Besprechungen:

  • Zur Plattenkritik... Qualittsbeweis: Die siebte und letzte Folge der "Anthology of the Royal Concertgebouw Orchestra" deckt die Jahre zwischen 2000 und 2010 ab und hat vor allem groartige Auffhrungsmitschnitte von Werken des 20. Jahrhunderts zu bieten. Weiter...
    (Florian Schreiner, 25.07.2014)
  • Zur Plattenkritik... I-Tpfelchen: Der Abschluss des Tschaikowsky-Zyklus von Dmitrij Kitajenko und dem Grzenich-Orchester reiht sich in seiner hohen Qualitt nicht nur in die Serie ein, sondern bietet mit der rekonstruierten Sinfonie Es-Dur eine Raritt. Weiter...
    (Florian Schreiner, 24.07.2014)
  • Zur Plattenkritik... Themaverfehlung: Ein Irrweg zu Bruckner. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, 22.07.2014)
blättern

Alle CD-Kritiken...

Details zu Verdi, Giuseppe: Messa da Requiem

DVD-Kritiken

Film ber Vergnglichkeit

‚Herr, gib ihnen die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte ihnen. Dies ist ein Film über das Requiem von Giuseppe Verdi und ein Film über Vergänglichkeit.‘ Mit diesen Worten beginnt Norbert Beilharz’ Dokumentation ‚Lux Aeterna’, die 1985 während Probenarbeiten zu Giuseppe Verdis 'Messa da Requi... Weiter...


Weitere aktuelle DVD-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Der Kreis schliet sich: Mit der vor allem sngerisch berzeugenden 'Gtterdmmerung' ist der Mailnder 'Ring' geschmiedet. Er wird sich im bergroen Angebot der Opern-DVDs langfristig auf den vorderen Pltzen behaupten knnen. Weiter...
    (Midou Grossmann, 23.07.2014)
  • Zur Plattenkritik... Das schsische Trampolin: Hohler Pomp und Komik: Die Schsische Staatskapelle feiert Geburtstag. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, 21.07.2014)
  • Zur Plattenkritik... Die taktvolle Kamera: Eine weitere wertvolle Musikerbiographie Christopher Nupens. Weiter...
    (Dr. Daniel Krause, 19.07.2014)
blättern

Alle DVD-Kritiken...

Details zu

Buch-Kritiken

Vom groen Trichter zum kleinen Chip

Herbert Haffner hat sich als Musikschriftsteller vor allem mit seiner 2006 erschienenen Furtwängler-Biographie einen Namen gemacht. Er beleuchtet das Leben des so berühmten wie umstrittenen Dirigenten in diesem Buch kritisch, aber frei von Vorurteilen und entgeht damit der Gefahr der einseitigen Parteinahme, zu der andere Furtwäng... Weiter...


Weitere aktuelle Buch-Kritiken:

  • Zur Plattenkritik... Neue Wege zur Operette: Heike Quisseks Studie zum Opernlibretto frdert wichtige neue Erkenntnisse zutage und rumt nebenbei mit jahrzehntelang kolportierten Klischees auf. Weiter...
    (Michael Pitz-Grewenig, 02.07.2014)
  • Zur Plattenkritik... sthetischer Weitblick: Floran Edler widmet sich der Musikanschauung im Schumann-Kreis zwischen 1834 und 1847. Wohl selten sind sthetische Haltungen in einem so begrenzten Zeitraum so differenziert dargestellt worden. Weiter...
    (Marion Beyer, 25.02.2014)
  • Zur Plattenkritik... Anschauliche Darstellung: Christoph Flamm bietet eine gelungene Einfhrung in Igor Strawinskys russische Ballette. Weiter...
    (Dr. Stefan Drees, 17.01.2014)
  • Zur Plattenkritik... Mit Leidenschaft und Strenge: "Mein Verdi" ist ein Buch fr den fortgeschrittenen Verdi-Freund, der bereit ist, ber Manierismen, Eitelkeiten und Pathos hinwegzusehen, um, von einem echten Fachmann gefhrt, tiefer ins Werk des Komponisten einzudringen. Weiter...
    (Andreas Falentin, 07.12.2013)
blättern

Alle Buch-Kritiken...

Claudio Monteverdi

Christian Gerhaher berstrahlt in Mnchen alle

Die Macht der Musik

La Speranza, die Hoffnung (Angela Brower), singt so bezaubernd schön, dass Blumen erwachsen im Grau-Schwarz des Weltenrunds. Die traumatisch surreale Bühne (Patrick Bannwart) füllt sich in David Böschs Neuinszenierung von Monteverdis 'L'Orfeo' zum Hippie-Remake. Geschickt verlagert David Bösch den antiken Mythos in baroc... Weiter...


Weitere Kritiken aus Oper & Konzert:

blättern

Alle Veranstaltungskritiken...


Isaac Albniz:
Rapsodia Espanola
(organo phon)


Max Reger:
Phantasie und Fuge ber den Namen BACH op. 46- Phantasie
(cpo)


Heinrich von Herzogenberg:
Totenfeier op. 80- Sopran-Arie Wie lieblich sind deine Wohnungen
(cpo)


Matthias Weckmann:
Magnificat Secundi Toni- Quartus Versus
(cpo)

Catherine Gordeladze

Geronnene Improvisation - die Pianistin Catherine Gordeladze erkundet den Grenzbereich zwischen Klassik und Jazz

"Mein Traum ist, dass sich Kinder noch strker mit klassischer Musik befassen"

Seit mehreren Jahren lebt die georgische Pianistin Catherine Gordeladze in Deutschland. Ihre Erfolge aber reichen ber Lnder und Kontinente hinweg. Die Verbindung technischer Meisterschaft und musikalischer Durchdringung fhrte nach ihrer Ausbildung in G... [weiter]


Weitere Interviews:

blättern

Alle Interviews...

Franz Liszt

Franz Liszt

Les Prludes

In seinen Weimarer Jahren schenkte Franz Liszt der Musikgeschichte eine neue Gattung, deren Ideal die Verschmelzung von Musik und Poesie ist: die Symphonische Dichtung. Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein wirkte Liszt mit dieser Idee, die vor allem in Alexander Skrijabin und Richard Strauss ihre Vollender fand.

Weiter...


Weitere Meisterwerke:

blättern

Alle Meisterwerke...

Photo: Seen, Fotolia LLC

Was bedeutet noch gleich...

A cappella (alla cappella)?

Sie standen in der Konzertpause schon oft neben Experten, die sich ber die Phrasierung des Solisten, die kontrapunktischen Fhigkeiten des Komponisten, den Tristanakkord oder Diminutionen unterhielten? Ab jetzt knnen Sie auch mitreden: Die klassik.com-Fachbegriffe fhren Sie sicher durch den dichten Dschungel musikalischer Termini; von 'A capella' bis 'Zwischendominante'. Weiter...


Weitere Fachbegriffe:

blättern

Fachbegriffe von A-Z...

Magazine zum Downloaden

harmonia mundi magazin (6/2014) herunterladen (1266 KByte) NOTE 1 - Mitteilungen (6 2014) herunterladen (3035 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Portrait

Catherine Gordeladze im Portrait "Mein Traum ist, dass sich Kinder noch strker mit klassischer Musik befassen"
Geronnene Improvisation - die Pianistin Catherine Gordeladze erkundet den Grenzbereich zwischen Klassik und Jazz

weiter...
Alle Interviews...


Sponsored Links

Hinweis:

Mit Namen oder Initialen gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Verfassers, nicht aber unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Die Bewertung der klassik.com-Autoren:

Überragend
Sehr gut
Gut
Durchschnittlich
Unterdurchschnittlich